44. Gleisdorfer Schach-Stadtmeisterschaft abgebrochen

Liebe Schachfreunde,

lange Zeit haben wir den Start der 4. Runde hinausgeschoben. Jetzt sehen wir, dass ein „Weiterspielen wie gewohnt“ noch lange nicht möglich sein wird. Diese Unsicherheit ist nervig! Daher brechen wir die 44. Gleisdorfer Schach-Stadtmeisterschaft ab. Da weniger als die Hälfte der Runden gespielt wurden, gibt es keinen Endstand, keine Siegerehrung, keine Preise. Alle Teilnehmer bekommen bei Bekanntgabe ihres IBAN an Franz Amtmann € 15,– (Jugendspieler € 7,– ) ihres Startgeldes retourniert. Alternativ kann der Betrag auch als Gutschrift für die nächste Stadtmeisterschaft verwendet werden.

Liebe Grüße, bleibt gesund, Franz Amtmann (amtmann-franz@a1.net)

2. Onlineblitzturnier Gleisdorf

12 Gleisdorfer Schachspieler versammelten sich am Mittwoch, dem 22.04.2020, abends vor ihren Computern, um in einem Schachturnier der etwas anderen Art gegeneinander anzutreten. Gespielt wurden zuerst 6 Partien in einer Vorrunde, anhand der das Teilnehmerfeld schließlich auf drei Gruppen aufgeteilt und auf diese Weise ein Gesamtsieger ermittelt wurde. So waren die ersten vier Ränge der Gruppe A vorbehalten, die folgenden vier der Gruppe B und die restlichen Plätze waren für die Gruppe C bestimmt.

2. Onlineblitzturnier Gleisdorf weiterlesen

1. Onlineblitzturnier Gleisdorf

Um unseren Mitgliedern auch in Zeiten von COVID-19 eine Spielmöglichkeit zu bieten veranstaltet der Schachverein Gleisdorf in regelmäßigen Abständen Online-Blitzturniere. Dabei soll der Spaß sowie das gemeinsame „virtuelle“ Zusammenkommen im Vordergrund stehen. Der erste Spieltag mit zwei Turnieren zu je fünf Runden und zehn Teilnehmern fand kürzlich statt. Der nächste Termin ist für den 22.04 geplant. Die Organisation der Turniere übernimmt dankeswerterweise Maximilian Ofner.